Bauen und Renovieren

Private Haushalte sind für ca. ein Drittel der CO2-Emissionen in unserer Region verantwortlich. Neben der meist direkten Emissionen durch das Heizen ist der Verbrauch von meist durch die Verbrennung fossiler Brennstoffe erzeugte Strom die wichtigste Ursache für den in privaten Haushalten indirekt verursachten CO2-Emissionen.

Damit liegen im Bereich der privaten Haushalte auch sehr große Chancen zur Reduktion von CO2-Emissionen. Ein großes Handlungsfeld ist die Energie-Einsparung, sowohl durch die Dämmung bei Neubau und Renovierung der Wohngebäude als auch die Reduktion des Stromverbrauchs.

 

Ein weiteres Feld ist die Förderung CO2-neutraler Erzeugung von Wärme und Strom.